Bildbeschreibung

Neue Wege gehen...

_________________________________________________________________________________________


                               ....es ist an der Zeit!


ILRT GmbH 
Erfurter Straße 105 
44577 Castrop Rauxel 
tel.: 02305 / 44 59 643
fax: 02305 / 44 59 693
mail: info@ilrt-gmbh.de

Aktuelles

Bildbeschreibung

X380 – Neu. Leistungsfähig. Kompakt. Überragend.


 Die beste Wärmebildtechnik ist jetzt noch besser: Die X-Serie kombiniert die weltweit führende Bildgebungsleistung von ISG Infrasys mit einem robusten, kompakten und leichtgewichtigen Design. Das Resultat ist eine leistungsstarke Wärmebildkamera im handlichen Kleinformat mit super klaren, hochauflösenden Bildern und der einzigartigen Hot-und Cold-Spot-Tracker Funktion.  X380 

 

16.-18.10.2014

7 / 8 2014

Florian 2014 – Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz


Auch dieses Jahr waren wir auf der auf der Florian 2014 in Dresden anzutreffen. In Halle 3, Stand G8 präsentierten wir Ihnen neben den Schaumlöschmittel von Solberg auch die einzigartigen und leistungsstarken Wärmebildkameras von ISG Infrasys.

"Feuerwehr" Retten Löschen Bergen - Sonderausgabe


f_70814_sonderdruck_ilrt.pdf
Sonderdruck Feuerwehr 7/8 2014

  20.11.2014  - 21.11.2014 
     Haus der Technik
              in Essen



9. Essener Tagung 

Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Überarbeitung der Normgrundlagen für Löschfahrzeuge.
Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen... bei Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Polizei.
Termin
20.11.2014 09:00 - 21.11.2014 13:00 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Branddirektor Dipl.-Ing. Ulrich Cimolino
Leiter Abteilung Technik, FW Düsseldorf

http://www.hdt-essen.de/Feuerwehr-Fahrzeugtechnik_Tagung_W-H070-11-136-4/#{2}{2

 

Januar 2014

Wartung Direkt Service


Für alle ISG Produkte starten wir unser neues Service-Programm Wartung Direkt Service, um Reparatur- und die damit verbundenen Ausfallzeiten noch kürzer halten zu können. Erfahren Sie mehr unter Wartung Direkt Service 

Januar 2014

Zeitstudie zum Einfluss einer Wärmebildkamera veröffentlicht


Was bringt eigentlich eine Wärmebildkamera bei der Personensuche in einem Wohnungsbrand? Kann man Zeit einsparen und wenn ja, wie viel überhaupt? Diese Fragen wurden nun in wissenschaftlichen Untersuchungen an der Fachhochschule Köln betrachtet und veröffentlicht. Das Ergebnis: Bei den durchgeführten Versuchen konnte die gesuchte Person mit Wärmebildkamera im Mittel um rund 56% schneller gefunden werden als ohne. Eine Kurzfassung ist auf der Seite des Forschungsprojektes Wärmebildkameras im Einsatz verfügbar.   mehr 

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung


Bildbeschreibung